Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt,

aber die ganze Welt verändert sich für das Tier...

So werden Sie Kastrationspate

Um die unkontrollierte Vermehrung der Population und das damit verbundene Tierleid zu vermeiden, werden generell alle unsere Hunde kastriert. Das betrifft sowohl Rüden, als auch Hündinnen. Die Kosten einer Kastration setzen sich zusammen aus dem Transport des Tieres in die Tierklinik und dem Rücktransport, die Kastration selbst, die ausschließlich durch einen Veterinär erfolgt, die stationäre Betreuung bis die Wunde verheilt ist und wir sicher sein können, dass keine Komplikationen auftreten. Das summiert sich auf rund 140 € je Tier, egal welchen Geschlechts. Das ist für unseren kleinen Verein ein echter Klimmzug wenn 60 Kastrationen anstehen, wie wir das bei einem unserer Projekte schon stemmen mussten. Hier sind wir für jeden Euro dankbar.

Unsere Bankverbindung

Tierhilfe Antalya e.V

Stadtsparkasse Dortmund
IBAN: DE41440501990561010722
BIC: BIC: DORTDE33XXX

Tierarztschulden

Spenden leicht gemacht

Für Futterspenden mit betterplace.org

Spenden leicht gemacht

Mit Gooding spenden

Sponsoren und Partner

Archiv