Ein Tier zu retten, verändert nicht die Welt,

aber die ganze Welt verändert sich für das Tier...

Kalle

Tierart:
Hund
Rasse:
Labrador
Geschlecht:
männlich
Geburtsdatum:
01.12. 2020
Stockmaß
Gewicht:
Ausreisefertig ab:
sofort

Kalle ist eine totale Grinsebacke 🙂

Hätte Sabine Kalle und seine Schwester nicht mit ihrem Auto geschützt, hätte ein bösartiger Mensch die zwei bewusst überfahren.

Bei Kalle hat man das Gefühl er lächelt,-respektive er hat stets ein grinsen im Gesicht. Mit seinem Gesichtsausdruck zaubert er jedem Menschen ein lächeln ins Gesicht.
Kalle ist ein typischer Jungspund, er liebt es zu spielen und bringt einem sogar den Ball zurück damit man diesen wieder werfen kann. Er tobt aber auch gerne mit seinen Kumpels im Gehege rum aber auf eine sanfte Art. Er liebt es aber auch von Menschen gekrault und gestreichelt zu werden.
Kalle liebt einfach das Leben und man hat oft das Gefühl das er sich bewusst ist das er ein riesen Glück hatte das Sabine da war.

Für Kalle wünschen wir uns ein sportliches zuhause den Kalle ist ein Powerhund der noch viel lernen muss/möchte.

Nach positiver Vorkontrolle kann Kalle sofort ausreisen und sich auf den Weg ins Glück machen.

Kalle ist – wie all unsere Hunde – gechipt, kastriert, mit Heimtierpass und Tollwutzertifikat ausgestattet, hat alle Schutzimpfungen und Wurmkuren erhalten und ist negativ auf Mittelmeerkrankheiten geprüft.

Bei Interesse oder weiteren Fragen melden Sie sich bitte bei Doris Steg-Magnussen unter 02252-8368721 oder per E-Mail unter vermittlung@tierhilfe-antalya.de

Hier können Sie Kalle's Tierprofil herunter laden.